Aus dem All nach Paterzell
Juli 28, 2020
IT – Lass dich überraschen
September 8, 2020
Show all

Oh ja

Oh nein, nicht schon wieder. Das Projekt läuft gut, wir können den Abgabetermin einhalten, wenn da nicht. Ja, es gibt sie, diese Kollegen, die alles ganz genau verstehen wollen, mit Terminvorgaben überfordert sind und denen Zusagen Herzrasen verursacht.

Und nun? Was machen wir jetzt? Ignorieren, unter Druck setzen? Wie sieht die Lösung aus?

Wie sieht die Lösung aus? Schau sie dir an, mach sie dir groß, lass sie vor deinem inneren Auge tanzen. Dieses Partygefühl wenn ein Plan funktioniert. Jede Stufe zum Erfolg ist ein Teil des Bildes.

Und diese eine Stufe kurz vor dem Ziel ist ein bisschen anders. Die braucht mehr Zeit zum Fuß Aufsetzen, zum Halt finden, zum Weitergehen.

Du weißt das und planst das ein. Und die Kollegin braucht eine genaue Beschreibung mit Aufgaben und Terminen, in kleinen Schritten.

Und so wie du in deinem Tempo arbeitest, darf sie in ihrem Tempo arbeiten. Und ab heute erlebt sie: „ich kann das, ich bin ein Teil des Teams“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.